Deine Ausbildung

Theorie & Praxis

Für Pflegeberufe sind umfassende Kompetenzen notwendig, die Sie in Ihrer Ausbildung bei uns entwickeln können. Sie werden auf die Herausforderungen des Berufes im Laufe theoretischer und praktischer Ausbildungsphasen vorbereitet Diese Abschnitte wechseln sich ab und nehmen jeweils mehrere Wochen in Anspruch. Auf diese Weise können Sie Ihr theoretisch erlerntes Wissen und Ihre sich entwickelnden neuen Fähigkeiten in der Praxis erproben und die Erfahrungen aus der Praxis im Blockunterricht reflektieren.

Theoretische Ausbildung

I. A) Gesundheits- und Krankenpflege/Kinderkrankenpflege

Die theoretische Ausbildung am Sana-Bildungszentrum vermittelt Ihnen das Know How für einen anspruchsvollen Beruf, der Ihr Engagement und Ihre Empathie für andere Menschen voraussetzt. Wir arbeiten mit modernen Methoden und Lernformen. Sie erwerben pflegefachliches, naturwissenschaftliches, sozialwissenschaftliches und medizinisches Wissen und Können auf hohem Niveau.

Das Kollegium des Bildungszentrums unterrichtet Sie, neben weiteren engagierten Dozenten aus verschiedenen Gesundheitsberufen in den vielfältigen Themen, die im Beruf notwendig sind. Sie beschäftigen sich dabei mit:

  • Den pflegerischen Kernaufgaben (wie z.B. der Pflege, der Assistenz bei der medizinischen Diagnostik und Therapie, der Gesprächsführung und Anleitung, Pflegeorganisation)
  • Der Ausbildungs- und Berufssituation von Pflegenden
  • Den Zielgruppen und Rahmenbedingungen der Pflege
  • Der Gesundheit und (Kinder) Krankenpflege bei bestimmten Patientengruppen mit den verschiedensten Krankheiten. (die Spezialisierung auf die verschiedenen Altersgruppen erfolgt im dritten Ausbildungsjahr)
I. B) Gesundheits- und Krankenpflegeassistenz

Die theoretische Ausbildung am Sana-Bildungszentrum vermittelt Ihnen das Know How für einen anspruchsvollen Beruf, der Ihr Engagement und Ihre Empathie für andere Menschen voraussetzt. Wir arbeiten mit modernen Methoden und Lernformen. Sie erwerben pflegefachliches, naturwissenschaftliches, sozialwissenschaftliches und medizinisches Wissen und Können.

Das Kollegium des Bildungszentrums unterrichtet Sie, neben weiteren engagierten Dozenten aus verschiedenen Gesundheitsberufen in den vielfältigen Themen, die im Beruf notwendig sind. Sie beschäftigen sich dabei u.a. mit:

  • dem Durchführen von Pflegemaßnahmen in stabilen Pflegesituationen 
  • dem Ausrichten der Pflege passend auf den Pflegeempfänger
  • der Krankenbeobachtung einschließlich Erkennen unmittelbarer vitaler Gefährdungen und lebenserhaltenden Sofortmaßnahmen
  • der Assistenz bei diagnostischen und therapeutischer Maßnahme
  • der Unterstützung der eigenständigen Lebensführung
  • dem beruflichen Selbstverständnis
  • der Zusammenarbeit von Gruppen und Teams
  • den Rechtlichen Rahmenbestimmungen, wirtschaftlichen und ökologischen Prinzipien

Praktische Ausbildung

II. A) Gesundheits- und Krankenpflege/Kinderkrankenpflege

Die praktische Ausbildung bereitet Sie auf alle Tätigkeitsfelder vor, für die das Gesundheitswesen Pflegeprofis braucht. Dafür lernen Sie verschiedene Bereiche des Sana-Klinikum Remscheid und mit uns kooperierende Einrichtungen kennen. Dazu gehören die:

  • Pflege auf den Allgemeinstationen des Sana-Klinikum Remscheid in den Fachdisziplinen: Allgemeinchirurgie, Unfallchirurgie, Gefäßchirurgie, Kardiologie, Gastroenterologie, Onkologie, Nephrologie, Neurologie, Hals- Nasen- Ohren- Heilkunde, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Kinderheilkunde
  • Pflege in der Hochleistungsmedizin des Sana-Klinikum Remscheid: 
    Intensivstation und Intermediate Care, OP und Anästhesie, Zentrale Notaufnahme, Diagnostikzentrum, Pflege in der Psychiatrie, 
    Kinder- und Jugendpsychiatrie am Sana-Klinikum Remscheid oder Stiftung Tannenhof Remscheid, Pflege in der ambulanten Versorgung, Pflege in der stationären Altenhilfe, Pflege in der Rehabilitation und Palliation

Während des dritten Ausbildungsjahres (Differenzierungsphase) erfolgt die Spezialisierung auf die Pflege von Erwachsenen oder von Kindern und Jugendlichen.

II. B) Gesundheits- und Krankenpflegeassistenz

Die praktische Ausbildung bereitet Sie auf alle Tätigkeitsfelder vor, für die das Gesundheitswesen Pflegeprofis braucht. Dafür lernen Sie verschiedene Bereiche des Sana-Klinikum Remscheid und mit uns kooperierende Einrichtungen kennen. Dazu gehören die:

  • Pflege auf den Allgemeinstationen des Sana-Klinikum Remscheid in den Fachdisziplinen: Allgemeinchirurgie, Unfallchirurgie, Gefäßchirurgie, Kardiologie, Gastroenterologie, Onkologie, Nephrologie, Neurologie, Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Frauenheilkunde.
  • Pflege in der ambulanten Versorgung